Alexander-Technik

Die Alexander-Technik befasst sich auf ganzheitliche Weise mit der Veränderung von Gewohnheiten.

In einer Alexander-Stunde erfährst du, wie du Verspannungen und schädliche Bewegungsmuster vermeiden kannst.

Wenn du unter Rückenschmerzen, Nackenschmerzen usw. leidest, bist du hier richtig.

Aber auch wenn du immer wiederkehrende Beschwerden bei bestimmten Tätigkeiten hast:

– bei der Bildschirmarbeit

– bei häufig wiederkehrenden Tätigkeiten in deinem Beruf

– beim Sport

– beim Spielen eines Instrumentes

– in Belastungssituationen 

Wenn  du dich hier nicht wiederfindest, kannst du mich fragen, ob die Methode bei deinem Problem hilfreich sein kann…

 

 

 

Du vereinbarst zunächst eine Probestunde bei mir. Hier lernst du die Methode einmal kennen und kannst in Ruhe für dich entscheiden.

Bei einfachen Tätigkeiten wie Sitzen, Aufstehen, Stehen, Gehen, Liegen lernst du, wie du Bewegungen anders ausüben kannst: Mit viel weniger Anstrengung und Verschleiß.

Wenn dir das gefallen hat, kannst du in weiteren Stunden Schritt für Schritt lernen, wie du das weglassen kannst, was zu den Problemen führt.

Der Unterricht in der Methode umfasst aktive und passive Elemente. Er wird von Teilnehmern als sehr positiv empfunden, weil sie hier wirklich etwas für sich tun und viel entspannter und ohne zusätzlichen Druck in den Alltag zurückkehren.

Einfach ausprobieren!